Papierschredder Test

Papierschredder Test

Herzlichen willkommen beim Papierschredder Test und Preisvergleich!

Gerade bei Papierschreddern ist die Auswahl des richtigen Geräts besonders wichtig. Deswegen möchten wir Ihnen hier eine Auswahl aus drei Aktenvernichtern zeigen.

Wir haben hier eine Auswahl aus drei Akenvernichtern, welche für alle gewöhnlichen Bedürfnisse im Büro geeignet sein sollten:

Übersicht

1 Der Papierschredder mit guter Sicherheit, für gelegentliches Schreddern im Büro

2 Das Gerät für große Papiermengen

3 Der Papierschredder mit der Sicherheisttufe 4, angenehm leise und gutes wertiges Design

1. Gute Sicherheit, lange Ausdauer, moderater Preis

Sehr zu empfehlen ist der Papierschredder vom Spezialisten Dahle. Er schafft mühelos 8 Blätter, und kommt auch mit CDs, DVDs und Kreditarten klar.

Er hat einen soliden Metallrahmen, wodurch er segr stabil wirkt. Außerdem hat er ein massives Schneidewerk. Durch den Partikelschnitt erhält man einen hohen Füllgrad des Sammelbehälters. Noch dazu kommt er mit einer automatischen Start- Stoppfunktion.

Der Papierschredder ist durch seine Sicherheitsstufe 3 für vertrauliches Schriftgut geeignet, und eigentlich das Ideale Gerät für zu Hause oder das Büro!

iPod Touch

2. Das Leistungsmoster

Ebenfalls mit der Sicherheitsstufe 3 kommt der HSM Aktenvernichter - dafür aber mit viel mehr Geschwindigkeit!

Wer im Büro regelmäßig viele Schriftstücke schnell schreddern muss, wird mit diesem Gerät vermutlich glücklich werden.

Das Gerät schluckt mühelos 12-14 Blätter Papier auf einmal, und auch an den passenen Auffangbehälter wurde gedacht. Mit 33 Litern Füllmenge fällt dieser nicht zu klein aus.

  • Für Papier, CDs und Kreditkarten
  • Sicherheitsstufe 3
  • Vergleichsweise schnell!
  • Zero Energy Stand-by - Null Verbrauch im Stand By

 

iPod Touch

3. Ausgezeichnete Sicherheit, angenehm leise, gute Design

Die großen Stärken des Aktenvernichters liegen definitiv bei der Sicherheit und dem vergleichsweise angenehmen Betriebsgeräusch.

Der Papierschredder vom Hersteller Fellowes ist eines von wenigen Geräten mit der Sicherheitsstufe 4.

Das Gerät schafft etwa 7 Blätter auf einmal, aber auch CD s/DVD s, Büroklammern, Heftklammern und Kreditkarten sind kein Problem für das Gerät.

Im Test haben wir vor allem gemerkt, dass das Betriebsgeräusch im Vergleich zu anderen Papierschreddern wirklich angenehm ist - nicht so ohrenbetäubend wie bei anderen ...

Der Partikelschnitt zerlegt ein Blatt A4 Papier in rund 3000 Einzelteile, was eine Rekunstruktion "interessant" machen dürfte. Da sollte lieber nichts reingeraten, was noch einmal gebraucht wird.

Die Papierreste kommen in einen 20 Liter Sammelbehälter, welcher in Verbindung mit dem kleinen Partikelschnitt mehr als ausreichend ist.

  • Sicherheitsstufe 4
  • Für Papier, CDs, Büroklammern, Kreditkarten
  • Angenehmes Betriebsgeräusch
  • Großer 20 Liter Sammelbehälter
  • Gutes und wertiges Design

 

iPod Touch

Es gibt eine riesige Auswahl an Papierschreddern,

warum nicht einfach einmal schauen welche Angebote es gibt?